TAG 3. WER WILL MIT MIR LAUFEN ?

Tag 3 der Challenge, der Waschi hat heute schlecht geschlafen, ein nerviger Uhu hat ihn geärgert. Er konnte natürlich nicht aufgeben, und ist trotzdem seine große Runde gelaufen. Als er zurück in seiner Höhle war, wollte er sich nur noch kurz ausruhen.

Dabei ist er so tief eingeschlafen, plötzlich schreckte er auf und war sofort wach. Er hatte gemerkt dass er seine heutige Abenteuer noch nicht aufgeschrieben hatte.

Er setzte sich auf seinem Bettchen hin, nahm sein Tagebuch und begann zu schreiben.

Am Abend nachdem die Dämmerung den Wald umhüllt hat, wollte Waschi dem Uhu, der ihm die ganze Zeit geärgert hat, eine Lektion verpassen. Er kletterte auf den Baum, wo er wusste, dass der Uhu dort sein Nest hat. Er stellte sich vor der Baumhöhle, pustete sich auf und rief…. „Eh Stresser, du hast mir heute mit deinen Rufen, mein Schlaf geraubt, wenn du das nochmal machst…dann werde ich mir einen Bettvorleger aus deinen Feder machen….ich hoffe wir haben uns verstanden Kumpel“.

Der Uhu sagte…“Ok, Ok bitte tu mir nichts, ich werde schon ab heute immer ganz ruhig sein …ich verspreche es dir großartiger Waschi…“

„Na, Ok…“ murmelte Waschi unter der Nase und ging ganz stolz in seine Hütte. Dann ist er leider aufgewacht und merkte, es war alles nur ein Traum.

Aber Waschi wäre nicht Waschi, wenn er es nicht probieren wurde.

Er kletterte den Baum hoch..und rief…. „Eh, Uhu…“. Er merkte leichte Bewegung in der Baumhöhle. Plötzlich merkte Waschi, dass große Augen ihn anschauen. Er hat sich erschrocken, ging einen Schritt zurück und fiel von dem Baum runter. Unten gelandet murmelte er in sein Bart…“Ok, ok, so schlimm war es heute Nacht doch nicht, vielleicht kann ich mich daran gewöhnen…“.

Waschi hat heute 23890 Schritte geschafft.

schon gewusst?

Die größte Gefahr für Waschbären geht nicht von ihrem einzigen Feind, dem Uhu aus, sondern vom Straßenverkehr, denn viele Waschbären werden in der Nacht von Autos überfahren. In freier Wildbahn haben Waschbären eine Lebenserwartung von ca. 10 Jahren, können in Gefangenschaft aber doppelt so alt werden.


TAG 3 – WER WILL MIT MIR LAUFEN – 29.07.2020 – RANKING

NAMETAG 1TAG 2TAG 3TAG 4TAG 5TAG 6TAG 7GESAMT
Daniela Dilling80780148736100458329974
Bianca Ludewig373014553334040116874
Karin Neumann366483906235944111654
Susanne Bindseil335233212739045104695
Silke Borisek24087316683356289317
Manuela Kal18594314693216782230
Zocker199720391227823704980222
Sandra Franke28145252842185475283
Waschi23537275392389074966
Monika Oelze25962249691415365084
Lisa Marie2779021316853057636
KrRom17826184621943755725
Beatrice Bolliger19282171411849054913
Svenja Becker204293344253871
Meyer11741308371015452732
Mel Anie10307282221265751186
Monika Borisek13867175791903750483
Natti Mü20096119591437946434
Dorothee Langenbach2223636092010945954
Runaway15381141041430543790
Anna Lena2162167581452542904
Birte Wegner10527194721264242641
Jörn Hofmeister12362142781551942159
Denise Paulig952395472285641926
Patric Brisbois268261021637042
Wolfgang Sylla205647610793236106
Gerhard Neuhold1239412569970234665
Malufa9060104241334432828
Olivia8968100821163330683
Dave Black287660371836127274
Andreas Blum19257718526442
Jochen Brendle157901042826218
Linda Dre1990719907
Monika Rupp31247840520216166
Oliver Herz1581015810
Christine Seltenheim369910150162915478

schon gelesen..?


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.